April 2021

Liebe Mitglieder,

seit einem Jahr hält uns das Coronavirus in einer Art unruhigem Ausnahmezustand. Es verlangt allen viel ab, auch dem Dürener Geschichtsverein. Das Vereinsleben ruht, Veranstaltungen, Vorträge und Exkursionen fallen aus. Unsere Mitgliederversammlung musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Der Vorstand hofft, dass es im Herbst 2021 weitergeht. Wir beginnen, neue Veranstaltungen zu planen und ausgefallene Vorträge zu terminieren. Dabei haben wir Kontakt zum Jülicher Geschichtsverein aufgenommen; eine weitgehende Kooperation ist beabsichtigt. Weitere Informationen hierzu folgen.

Wir sind im Vorstand nicht untätig. In wenigen Wochen wird eine neue Ausgabe der Dürener Geschichtsblätter erscheinen. Weitere Projekte sind in der Planung: Die Fortsetzung der Zeittafel, eine neue Ausgabe der Geschichtsblätter in 2022 und als besondere Aufgabe das 125 jährige Jubiläum des Vereins im November 2022. Zum Jubiläum ist unter anderem eine Arbeit über die lange Geschichte des Vereins in Planung.

Für die Gestaltung des Jubiläums werden Mitglieder als Unterstützer gesucht. Wer zur Mithilfe bereit ist, möge sich bei unserer Geschäftsführerin, Claudia Latotzki, melden. Wir suchen auch weitere Mitstreiter für die Vorstandsarbeit. Wer will, möge sich bitte an Frau Latotzki wenden.

Auf Grund der Altersstruktur des Vereins suchen wir dringend neue Mitglieder. Bitte sprechen Sie Freunde, Bekannte, Verwandte an, sich uns anzuschließen.

Es bleibt die Hoffnung, dass wir bald wieder ein normales Leben, auch Vereinsleben, führen können. Bis dahin: Passen Sie auf sich auf, bleiben Sie gesund.

Beste Grüße

Ihr Vorstand


Sie möchten gerne Mitglied werden: Beitrittsformular

Kommentare sind geschlossen.